Heilpraktikerin Katrin Strumpf

Homöopathie // Psychotherapie // Körperarbeit in Wannweil, Reutlingen

Systemische Aufstellung

Mit Systemischer Aufstellung erfahren wir etwas über alle möglichen Systeme. Ob es das Ursprungs-Familiensystem ist, das Unternehmen, das uns gehört oder ein Organsystem, das wir uns aufgrund einer Erkrankung anschauen: jedes System hat eine Dynamik, eine Ordnung, ein Muster. Zur Begrifflichkeit: hier sprechen wir bei den Teilnehmern nicht von Patienten, sondern von Klienten.

Auf der Ebene von systemischen Aufstellungen gehen wir davon aus, dass  das Problem des Klienten ein Ausdruck dafür ist, dass die Ordnung, die jedem System innewohnt, in einer besonderen Form in Unordnung geraten ist.

Die systemische Aufstellung (z.B. FamilienaufstellungOrganisationsaufstellung, Aufstellung innerer Anteile) hilft uns, die Bewegungen der Seele zu erkennen und zu verstehen. Im System werden Verstrickungen, Stärken und Schwachpunkte deutlich und spürbar. Diese Konflikte können gelöst werden. Grundlegend ist die Annahme, dass in jedem Problem auch die Lösung schon enthalten ist.

Systemische Aufstellung in Reutlingen

Regelmäßige Aufstellungstermine und Seminare finden Sie unter Aktuelles, und hier die Aufstellungstermine für das erste Halbjahr.

Ziel der Systemischen Aufstellung

Mit der Systemischen Aufstellung wird dem System seine Ordnung zurück gegeben, bzw. die natürliche Ordnung wieder sichtbar gemacht. Ziel ist, dass die Liebe wieder frei fließen kann und wir angebunden an unser System, z.B. unser Familiensystem und unsere Ahnen ein freudiges und gesundes Leben führen können.

Um dem Anliegen ganz praktisch zu begegnen, bediene ich mich bei meinen systemischen Aufstellungen eines bunten Straußes an Formaten aus der klassischen oder z.B. Wunder-orientierten Aufstellungsarbeit. Ich lade Sie ein in einen sicheren Raum, der getragen wird von gegenseitiger Achtung, Mitgefühl und der Begegnung auf Augenhöhe.

systemische Aufstellung_OrdnungOrdnung als Element der Systemischen Therapie

Willst Du das Land in Ordnung bringen.
Musst Du erst die Provinzen in Ordnung bringen.
Willst Du die Provinzen in Ordnung bringen,
musst Du die Städte in Ordnung bringen.
Willst Du die Städte in Ordnung bringen,
musst Du die Familien in Ordnung bringen.
Willst Du die Familien in Ordnung bringen,
musst Du die eigene Familie in Ordnung bringen.
Willst Du die eigene Familie in Ordnung bringen,
musst Du Dich in Ordnung bringen.

(Orientalische Weisheit)